Trauringe und Verlobungsringe für die Ewigkeit!
Anmeldung und Registrierung

Keltische Trauringe IM171 Weissgold 585 außergewöhnlich poliert

1720 

  • Goldlegierung: 585er Gold / Platin 600
  • Ringmaterial: Weißgold oder Platin
  • Ringbreite: 7,0 mm Ringstärke: 1,8 mm (massiv)
  • Profil: innen und außen leicht bombiert
  • Oberfläche: beide Eheringe sind poliert
  • Gewicht in Weißgold 585: ca. 20 Gramm (gilt für die beiden Ringe)
  • Gewicht in Platin 600: ca. 24 Gramm (gilt für die beiden Ringe)
  • passende Ohrringe mit 10% Rabatt bestellen
  • Lieferung erfolgt innerhalb von 14 Tagen!
  • Individuelle Anfertigung möglich
  • Zertifikat für Diamanten und Edelmetallgehalt
  • Gravur und Etui sind kostenlos
  • Alle Ringgrößen von 47 bis 70 kostenfrei

Wie an der Geschichte von Richard zu sehen, haben die keltischen Trauringe neben ihrem materiellen Wert vor allen Dingen einen hohen ideellen Wert, bezeugen sie doch die starke emotionale Bindung zweier Menschen. Oft wurden die Ringe auch von den Müttern an die Töchter weitergegeben und gelten daher als kostbare Erbstücke. Durch die Weitergabe der Ringe über Generationen sowie der Abwanderung einiger Bevölkerungsteile während der großen Hungersnot Mitte des 19. Jahrhunderts, erfuhren die keltischen Trauringe verstärkte Bekanntheit. Zudem wurden die Ringe auch von Adligen in Europa getragen. So erhielten beispielsweise Prinz Rainier und Prinzessin Grace von Monaco ein Set Claddagh-Ringe. Und auch von Königin Victoria ist bekannt, dass sie einen keltischen Ring trug.

Checken Sie unsere Kundenbewertung bei Google.de

magnifier Call Now Button